20. Oktober 2019
Mein letzter Blogbeitrag sollte durchweg positiv sein. Das habe ich nur geschafft, weil ich zwei Dinge verschwiegen habe, die alles versaut hätten. Zum einen hat Ende September das Scheitern einer Beziehung mir komplett den Boden... usw. bla bla Zum anderen wusste ich bereits zu dem Zeitpunkt, dass der Abschied eines weiteren Weggefährten bevorsteht. Der Abschied von meinem Hund. Es ist wohl Schicksal, dass ich eine Freundin habe, die eine Freundin hat, die genau so einen Hund haben wollten....
03. Oktober 2019
03.10.2019 Vor ein paar Tagen habe ich es getan: Einen Mietvertrag unterschrieben. Unglaublich! Und eben habe ich folgendes getan: Einen Dauerauftrag für 760,00€ erstellt. Unglaublich! Diese horrenden Mieten sind der Wahnsinn. Aber - ich hatte nicht nur Glück bei der Wohnungssuche. Anfang September hat mich eine herzensgute Firma eingestellt und zwar zu meinen Traumarbeitszeiten. Und so sitze ich nun täglich in einem Büro herum und beschäftige mich mit Nippeln und halbharten Stangen. Ich...